Ich bin hypoman und möchte nicht schlafen
Ich bin hypoman und möchte nicht schlafen

Hypomanie ist eine weniger schwere Form der Manie und ein Symptom einer Art von bipolarer Störung. Dies wurde auf unserer Facebook-Seite gepostet und erhielt viel Feedback von der bipolaren Community. So fing es an: Anscheinend kommt es nicht bei meinem Psychiater an, dass ich 39 Stunden lang wach bin und es genieße.

Das Realitätsprinzip nach Sigmund Freud
Das Realitätsprinzip nach Sigmund Freud

Hatten Sie jemals einen plötzlichen Drang, etwas zu tun, von dem Sie wussten, dass es für diese Situation nicht angemessen ist? Nehmen Sie vielleicht ein Kleidungsstück aus einem Geschäft und gehen Sie hinaus, ohne dafür zu bezahlen. "> Psychoanalytische Persönlichkeitstheorie, wie er die Realität nannte Das Prinzip hat Sie daran gehindert, etwas zu tun, das Sie in Schwierigkeiten gebracht haben könnte. Das Re

Es ist nicht immer Alzheimer: Was zu Gedächtnisverlust führt
Es ist nicht immer Alzheimer: Was zu Gedächtnisverlust führt

Die meisten von uns hatten gelegentlich oder häufiger die unangenehme Erfahrung, etwas zu vergessen. Diese Episoden des Gedächtnisverlusts können zu Irritationen und Frustrationen führen sowie zu der Befürchtung, dass wir sie "verlieren" und Alzheimer entwickeln. Während Alzheimer und andere Arten von Demenz für viele Fälle von Gedächtnisverlust verantwortlich sind, ist die gute Nachricht, dass es andere, nicht permanente Faktoren gibt, die ebenfalls zu Gedächtnisverlust führen können. Besser noc

Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Verwendung von SSRIs und anderen Antidepressiva durch Jugendliche
Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Verwendung von SSRIs und anderen Antidepressiva durch Jugendliche

Wenn ein Teenager an Depressionen leidet, werden oft Beratungs- und Antidepressiva als Behandlungsoptionen angeboten, insbesondere wenn die Depression als mittelschwer oder schwer eingestuft wird. Wenn Ihrem Teenager ein Antidepressivum wie ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer oder ein SSRI verschrieben wird, ist es normal, Fragen zu seiner Wirksamkeit und Sicherheit zu haben

Was ist Weight Stigma?
Was ist Weight Stigma?

Gewicht Stigma oder Voreingenommenheit bezieht sich im Allgemeinen auf negative Einstellungen gegenüber einer Person, weil er oder sie übergewichtig oder fettleibig ist. Die Annahme, dass größere Individuen faul sind oder keine Willenskraft haben, ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet, und Gewichtsverzerrungen werden bei Kindern im Alter von 3 Jahren beobachtet - das ist richtig, 3 Jahre alt. Gr

Biografie von Philip Zimbardo
Biografie von Philip Zimbardo

Philip Zimbardo ist ein einflussreicher Psychologe, der vor allem für sein Gefängnisexperiment von 1971 in Stanford bekannt ist. Viele Psychologiestudenten sind möglicherweise auch mit seinen Psychologielehrbüchern und der Discovering Psychology- Videoserie vertraut, die häufig in Klassenräumen der High School und der Psychologie verwendet werden. Zimb