Haupt » Depression » Bevor Sie eine Light Box kaufen

Bevor Sie eine Light Box kaufen

Depression : Bevor Sie eine Light Box kaufen
Es gibt viele Light-Box-Produkte auf dem Markt, die angeblich bei saisonalen affektiven Störungen (SAD) helfen. Vor dem Kauf einer Light-Box sollten Sie jedoch Folgendes wissen. Nicht alle Leuchtkästen erfüllen die empfohlenen Anforderungen für die Behandlung von SAD.

Was ist eine saisonale affektive Störung?

Saisonale affektive Störung (SAD) ist eine Art von Depression, die mit jahreszeitlichen Veränderungen zusammenhängt. Die SAD beginnt und endet jedes Jahr ungefähr zur gleichen Zeit. Wenn Sie wie die meisten Menschen mit SAD sind, beginnen Ihre Symptome im Herbst und dauern bis in die Wintermonate an, wodurch Sie Ihre Energie aufbrauchen und sich launisch fühlen. Seltener führt SAD im Frühjahr oder Frühsommer zu Depressionen.

Die Behandlung von SAD kann Lichttherapie (Phototherapie), Psychotherapie und Medikamente umfassen.

Beseitigen Sie dieses alljährliche Gefühl nicht einfach als Fall des "Winter-Blues" oder eines saisonalen Funk, den Sie selbst herausfordern müssen. Ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihre Stimmung und Motivation das ganze Jahr über konstant zu halten.

In den meisten Fällen treten die SAD-Symptome im späten Herbst oder frühen Winter auf und verschwinden an den sonnigeren Tagen des Frühlings und Sommers. Einige Menschen mit dem entgegengesetzten Muster haben jedoch Symptome, die im Frühjahr oder Sommer beginnen. In beiden Fällen können die Symptome mild beginnen und mit fortschreitender Saison schwerwiegender werden.

Schwere Depression

Saisonale affektive Störungen sind ein Subtyp der Major Depression, der je nach Jahreszeit auftritt und abläuft. So können Symptome einer schweren Depression Teil des SAD sein, wie zum Beispiel:

  • Ich fühle mich fast jeden Tag deprimiert
  • Sich hoffnungslos oder wertlos fühlen
  • Niedrige Energie haben
  • Das Interesse an Aktivitäten verlieren, die Sie einmal genossen haben
  • Probleme mit dem Schlafen haben
  • Erleben Sie Veränderungen in Ihrem Appetit oder Gewicht
  • Fühle mich träge oder aufgeregt
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Häufig Gedanken an Tod oder Selbstmord haben

Herbst und Winter traurig

Zu den Symptomen einer im Winter einsetzenden SAD, die manchmal als Winterdepression bezeichnet wird, gehören:

  • Reizbarkeit
  • Müdigkeit oder wenig Energie
  • Probleme, mit anderen auszukommen
  • Überempfindlichkeit gegen Abstoßung
  • Schweres "bleiernes" Gefühl in Armen oder Beinen
  • Verschlafen
  • Appetitveränderungen, insbesondere ein Verlangen nach kohlenhydratreichen Lebensmitteln
  • Gewichtszunahme

Frühling und Sommer SAD

Zu den Symptomen einer im Sommer einsetzenden saisonalen affektiven Störung, die manchmal als Sommerdepression bezeichnet wird, gehören:

  • Depression
  • Schlafstörungen (Schlaflosigkeit)
  • Gewichtsverlust
  • Schlechter Appetit
  • Aufregung oder Angst

Bevor Sie eine Light Box für SAD kaufen

Dies sind die vom Zentrum für Umwelttherapeutika (CET) empfohlenen Anforderungen für eine wirksame Light-Box-Therapie. Stellen Sie sicher, dass alle von Ihnen gekauften Geräte diesen Spezifikationen entsprechen.

Klinische Prüfung

Die von Ihnen gekaufte Lichtbox sollte Daten aus von Experten geprüften klinischen Studien enthalten, die diese Daten sichern.

Ausreichende Leistung

Wenn Sie in bequemer Entfernung von der Lichtbox sitzen, sollten Sie 10.000 Lux Beleuchtung erhalten. Vermeiden Sie Produkte mit fehlenden oder nicht überprüften Spezifikationen.

UV-Filter

Leuchtstofflampen sollten einen glatten Streuschirm haben, um schädliche ultraviolette (UV) Strahlen herauszufiltern.

Nur weißes Licht

Boxen, die weißes Licht emittieren, werden gegenüber "Vollspektrum" -Lampen und blauen Lampen bevorzugt, die keinen bekannten Vorteil bieten.

Blendung minimieren

Um die Blendung zu minimieren, sollte das Licht in einem Winkel nach unten auf die Augen gerichtet werden.

Ausreichende Größe

Ein größerer Leuchtkasten ist besser, weil selbst kleine Kopfbewegungen die Augen aus dem therapeutischen Bereich des Lichts herausnehmen können, wenn ein kleinerer Leuchtkasten verwendet wird.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar