Haupt » bipolare Störung » Cymbalta Drug Profile

Cymbalta Drug Profile

bipolare Störung : Cymbalta Drug Profile
Cymbalta (Duloxetin) ist ein Antidepressivum gegen Serotonin-Norepinephrin-Wiederaufnahmehemmer (SNRI), das zur Behandlung von Depressionen und Schmerzen bei diabetischer peripherer Neuropathie angewendet wird. Nach Angaben des Herstellers Eli Lilly zeigten klinische Studien, dass die maximal wirksame Dosierung von Cymbalta zur Behandlung von Depressionen 60 mg pro Tag betrug; Es gab "keine Hinweise darauf, dass Dosen von mehr als 60 mg / Tag einen zusätzlichen Nutzen bringen." Die gleiche Dosierung war auch bei der Verringerung neuropathischer Schmerzen signifikant wirksamer als Placebo.

Lilly bemerkte auch, dass Rauchen die Bioverfügbarkeit von Cymbalta um etwa ein Drittel verringerte, empfahl jedoch, die Dosierung für Raucher nicht zu ändern.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise für Cymbalta

  • Cymbalta sollte nicht von stillenden Müttern angewendet werden.
  • Cymbalta sollte nicht zusammen mit MAOIs eingenommen werden.
  • Cymbalta sollte nicht bei Patienten mit unkontrolliertem Engwinkelglaukom und bei Patienten mit kontrolliertem Engwinkelglaukom mit Vorsicht angewendet werden.
  • Sie sollten Cymbalta nicht einnehmen, wenn Sie Mellaril (Thioridazin) einnehmen. Sie müssen nach dem Absetzen fünf Wochen warten, bevor Sie die nächste einnehmen, um schwerwiegende Herzkomplikationen zu vermeiden.
  • Ihr Arzt sollte wissen, ob Sie Leber- oder Nierenprobleme haben, bevor Sie Cymbalta verschreiben.
  • Wenn Sie Cymbalta absetzen, wird eine schrittweise Reduzierung der Dosis empfohlen, um die Entzugswirkungen zu minimieren.
  • Vermeiden Sie Alkohol während der Einnahme von Cymbalta, da die Kombination Leberschäden verursachen kann.
  • Kapseln nicht kauen, zerdrücken oder öffnen. Sie haben eine magensaftresistente Beschichtung, die verhindert, dass sie sich zu früh in Ihrem System auflösen.

Cymbalta und andere Störungen

Gegenwärtig ist Cymbalta nicht für die Behandlung von bipolaren Depressionen zugelassen, wird jedoch Personen mit bipolaren Störungen als Off-Label-Anwendung verschrieben. Daher sollten Patienten, bei denen Manie aufgetreten ist, sorgfältig überwacht werden, wenn sie dieses Medikament einnehmen.

Laut VeryWell Arthritis "scheint Cymbalta bei der Behandlung der mit Fibromyalgie verbundenen Symptome bei Frauen wirksam zu sein, nicht jedoch bei Männern." Die Verwendung dieses Arzneimittels zur Behandlung von Fibromyalgie ist eine weitere Off-Label-Anwendung.

Von Crazymeds: "Es scheint, dass das Abbruch-Syndrom für Cymbalta so hart ist wie das von Effexor ... Wenn Sie also aufhören müssen, seien Sie vorsichtig und tun Sie es langsam.

Haftungsausschluss: Dieses Profil ist nicht als All-inclusive-Profil oder als Ersatz für Informationen gedacht, die von Ihrem Arzt oder auf Rezept des Herstellers bereitgestellt wurden.

Verweise:
Cymbalta Startseite - Eli Lilly

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar