Haupt » Sucht » Elektronische Quellen im APA-Format

Elektronische Quellen im APA-Format

Sucht : Elektronische Quellen im APA-Format
Bei der Bezugnahme auf elektronische Quellen im APA-Format gibt es eine Reihe von besonderen Stilproblemen. Onlinedokumente, Zeitschriftenartikel, Datenbanken und Nachrichtenbretter haben alle eindeutige Referenzierungsanforderungen. Es ist wichtig, die genaue Webadresse in jeder von Ihnen verwendeten Online-Quelle anzugeben. Behalten Sie immer den Überblick über die elektronischen Ressourcen, auf die Sie sich beziehen, wenn Sie ein Thema recherchieren und Referenzen sammeln.

Die folgenden Beispiele können Ihnen dabei helfen, Ihre elektronischen Referenzen im richtigen APA-Format vorzubereiten.

Online-Dokumente:

Die Grundstruktur für das Referenzieren von Online-Dokumenten ist anderen Referenzen sehr ähnlich, jedoch mit der Hinzufügung einer Abrufquelle. Geben Sie die genaue URL an, unter der sich das Dokument befindet.

Author, AA (2000). Titel der Arbeit . Aus der Quelle abgerufen

Zum Beispiel:

Cherry, K. (2006). Leitfaden zum APA-Format. Über Psychologie . Abgerufen von //psychology.about.com/od/apastyle/guide

Online-Zeitschriftenartikel:

Online-Zeitschriftenartikel sollten ähnlich wie gedruckte Artikel zitiert werden, sie sollten jedoch zusätzliche Informationen zum Quellspeicherort enthalten. Die Grundstruktur ist wie folgt:

Author, AB, Autor, CD & Author, EF (2000). Titel des Artikels. Titel der Zeitschrift, Bandnummer, Seitenzahlen. Aus der Quelle abgerufen

Zum Beispiel:

Jenet, BL (2006) Eine Metaanalyse zum Online-Sozialverhalten. Journal of Internet Psychology, 4. Abgerufen von // www. journalofinternetpsychology.com/archives/volume4/ 3924.html

Artikel aus einer Datenbank abgerufen:

Artikel, die aus Online-Datenbanken abgerufen werden, werden wie eine Druckreferenz formatiert. Gemäß der sechsten Ausgabe des APA-Handbuchs ist es nicht erforderlich, Datenbankinformationen einzuschließen, da sich diese Datenbanken im Laufe der Zeit ändern.

Zum Beispiel:

Henriques, JB & Davidson, RJ (1991) Linke frontale Hypoaktivierung bei Depressionen. Journal of Abnormal Psychology, 100, 535 & ndash; 545.

Online-Zeitungsartikel:

Wenn Sie einen Online-Zeitungsartikel zitieren, sollten Sie die URL der Homepage der Zeitung angeben. Der APA schlägt vor, dies zu tun, um das Problem nicht funktionierender URLs zu vermeiden.

Zum Beispiel:

Parker-Pope, T. (2011, 16. November). Üben am Patienten. Die New York Times. Abgerufen von //www.nytimes.com

Elektronische Version eines gedruckten Buches:

Das Handbuch im APA-Stil empfiehlt, nur dann Verweise auf elektronische Bücher aufzunehmen, wenn das Buch nur online verfügbar oder in gedruckter Form sehr schwer zu finden ist. Ihre Referenz ist einer normalen Druckbuchreferenz sehr ähnlich, mit der Ausnahme, dass die Informationen zum elektronischen Abruf den Ort und den Namen des Herausgebers ersetzen.

Zum Beispiel:

Freud, S. (1922). Totem und Tabu: Einige Übereinstimmungen im Seelenleben der Wilden und der Neurotiker [Kindle-Version]. Abgerufen von //www.gutenberg.org/ebooks/37065.kindle.images

Online-Foren, Diskussionslisten oder Newsgroups:

Nachrichten, die von Benutzern in Foren, Diskussionslisten und Newsgroups gepostet werden, sollten der Grundstruktur für das Zitieren eines Onlinedokuments folgen. Verwenden Sie nach Möglichkeit den richtigen Namen des Posters, beginnend mit dem Nachnamen und gefolgt von einer ersten Initiale. Wenn dies nicht möglich ist, geben Sie den Online-Namen des Autors an. Sie sollten auch das genaue Datum angeben, an dem die Nachricht gesendet wurde.

Zum Beispiel:

Leptkin, JL (2006, 16. November). Lerntipps für Psychologiestudenten [Online-Forum Kommentar]. Abgerufen von //groups.psychelp.com/forums/messages/48382.html

Weitere Tipps zum Verweisen auf elektronische Quellen:

  • E-Mails sollten nicht in Ihren Referenzabschnitt aufgenommen werden, obwohl sie im Text zitiert werden sollten.
  • Der APA bietet auch Informationen zur bevorzugten Schreibweise mehrerer elektronischer Begriffe, einschließlich der folgenden:
  • Email
  • E-Journal
  • Datenbank
  • Internet
  • FTP
  • online
  • Netz

Ein Wort von Verywell

Es kann manchmal schwierig sein, sich mit dem APA-Format vertraut zu machen, aber die Investition lohnt sich. Elektronische Quellen bedürfen besonderer Berücksichtigung, da das Format Ihrer Referenzen je nachdem, wo Sie die Informationen gefunden haben, unterschiedlich sein kann. Verwenden Sie diesen Leitfaden zunächst, aber achten Sie immer darauf, Ihre Arbeit anhand der Richtlinien zu überprüfen, die im offiziellen APA-Handbuch aufgeführt sind.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar