Haupt » Sucht » Tipps zum Schreiben von Psychologiepapieren

Tipps zum Schreiben von Psychologiepapieren

Sucht : Tipps zum Schreiben von Psychologiepapieren
Die Studenten sind oft überrascht zu entdecken, wie viel Schreiben für Psychologie-College-Kurse erforderlich ist. Von Fachleuten mit Schwerpunkt Psychologie wird häufig erwartet, dass sie eine Vielzahl von Artikeln schreiben, von Laborberichten bis hin zu Forschungsarbeiten. In fast allen Fällen müssen Sie Ihr Papier auf eine bestimmte Weise strukturieren und die Regeln des APA-Formats befolgen.

Warum ist es wichtig zu lernen, Psychologiepapiere zu schreiben?

Die Fähigkeit, gut zu schreiben, ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie als Hauptfach Psychologie erwerben können. Die meisten Psychologiekurse erfordern eine erhebliche Menge an Schriftstücken, einschließlich Aufsätzen, Fallstudien, Forschungsberichten und anderen Artikeln. Das Erlernen effektiver Kommunikationsfähigkeiten hilft Ihnen, in der High School, an der Universität, an der Graduiertenschule und in der Belegschaft erfolgreich zu sein.

Wie können Sie Ihre Schreibfähigkeiten verbessern?

Grundlegende Tipps zum Schreiben von Psychologiepapieren

Wenn Sie noch nie ein Psychologiepapier geschrieben haben, müssen Sie mit den Grundlagen beginnen. Das Schreiben in Psychologie ist mit anderen Schreibweisen vergleichbar, die meisten Ausbilder haben jedoch spezielle Anforderungen für jede Aufgabe.

Bevor Sie mit einem Psychologiepapier beginnen, müssen Sie mehr darüber erfahren, worüber Sie schreiben sollten, wie Sie Ihr Papier strukturieren sollten und welche Arten von Quellen Sie verwenden sollten. Überprüfen Sie immer die Bewertungsrubrik auf eine Aufgabe, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen und die Grundlagen auffrischen.

Wie schreibe ich eine Fallstudie Psychologie

Von Studenten, die Kurse in abnormaler Psychologie, Kinderentwicklung oder Psychotherapie belegen, wird häufig erwartet, dass sie eine Fallstudie über eine Person schreiben - entweder real oder imaginär. Die Fallstudien variieren etwas, aber die meisten beinhalten eine detaillierte Anamnese des Klienten, eine Beschreibung des vorliegenden Problems, eine Diagnose und eine Diskussion möglicher Behandlungen.

Diese Art von Papier kann sowohl herausfordernd als auch interessant sein. Sie haben die Möglichkeit, eine Person eingehend zu erkunden und Einblicke in deren Verhalten und Motivationen zu erhalten. Bevor Sie mit Ihrer Aufgabe beginnen, erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Psychologie-Fallstudie schreiben.

Wie man einen Psychologie-Laborbericht schreibt

Laborberichte werden üblicherweise in experimentellen oder forschungsbasierten Psychologiekursen vergeben. Die Struktur eines Laborberichts ist der eines Fachjournalartikels sehr ähnlich. Das Lesen einiger Forschungsartikel ist daher eine gute Möglichkeit, mehr über das grundlegende Format eines Laborberichts zu lernen.

Beim Verfassen eines Psychologielaborberichts sind einige grundlegende Regeln zu beachten. Ihr Bericht sollte einen klaren und präzisen Überblick über das von Ihnen durchgeführte Experiment, die Forschung oder die Studie geben. Bevor Sie mit der Arbeit an Ihrem Papier beginnen, lesen Sie mehr darüber, wie Sie einen Psychologielaborbericht schreiben.

Wie schreibe ich ein Psychology Critique Paper

Psychologiekritikpapiere werden häufig in Psychologiekursen benötigt, daher sollten Sie davon ausgehen, dass Sie eines während Ihres Studiums schreiben. Ihr Professor kann von Ihnen erwarten, dass Sie ein Buch, einen Zeitschriftenartikel oder eine psychologische Theorie kritisieren.

Studenten finden manchmal, dass das Schreiben einer Kritik eine ziemliche Herausforderung darstellt. Wie können Sie sich auf diesen Einsatz vorbereiten? Beginnen Sie mit dem Lesen dieser Tipps und Richtlinien zum Schreiben eines Artikels über Psychologiekritik.

Denken Sie daran, Ihr Psychologiepapier zu bearbeiten

Bevor Sie irgendeine Art von Psychologie schreiben, ist es wichtig, Ihre Arbeit auf Fehler, Tippfehler und Grammatik zu überprüfen und zu bearbeiten. Verlassen Sie sich nicht nur auf die Rechtschreibprüfung Ihres Computers! Lesen Sie Ihr Papier immer gründlich durch, um Fehler zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihre Schrift gut fließt und logisch strukturiert ist.

Lassen Sie Ihre Arbeit schließlich immer von einer anderen Person lesen, um Fehler zu erkennen, die Sie möglicherweise übersehen haben. Nachdem Sie so oft etwas gelesen haben, kann es schwierig werden, Ihre eigenen Fehler zu erkennen. Es kann sehr hilfreich sein, neue Augen zum Durchlesen zu bekommen. Außerdem können Sie als Korrektor Fragen stellen und auf Bereiche hinweisen, die für den Leser möglicherweise nicht klar sind.

Aktualisieren Sie die Regeln des APA-Formats

Das Nicht-Lernen des APA-Formats ist ein Fehler, der für viele Schüler Punkte kostet. Das APA-Format ist der offizielle Stil der American Psychological Association und wird in vielen verschiedenen Arten des wissenschaftlichen Schreibens verwendet, insbesondere in den Sozialwissenschaften. Bevor Sie einen schriftlichen Auftrag einreichen, überprüfen Sie immer Ihr Seitenformat, In-Text-Zitate und Verweise auf das korrekte APA-Format. Wenn Sie Anweisungen oder Beispiele benötigen, lesen Sie diese Anleitung zum APA-Format.

Ein Wort von Verywell

Das Schreiben von Psychologie-Artikeln ist ein wichtiger Teil des Studiums der Psychologie. Sogar Nicht-Majors finden sich oft damit konfrontiert, solche Papiere zu schreiben, wenn sie Psychologieunterricht in der Allgemeinbildung nehmen. Glücklicherweise kann es viel einfacher sein, die Anweisungen Ihres Lehrers zu beachten, sich mit dem APA-Stil vertraut zu machen und einige grundlegende Richtlinien für verschiedene Arten von Psychologiepapieren zu befolgen.

Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar