Haupt » Sucht » Was ist achtsames Dating?

Was ist achtsames Dating?

Sucht : Was ist achtsames Dating?
Achtsamkeit kann definiert werden als der bewusste Akt, ohne Urteil auf den gegenwärtigen Moment zu achten. Es ist ein Konzept, das aus der Selbsthilfebewegung hervorgegangen ist und verwendet wurde, um alle Arten von Problemen von Angst bis zu Essstörungen zu bekämpfen.

Was ist achtsames Dating?

Achtsamkeit bezieht sich im Kontext des Dating auf eine bewusste und proaktive Annäherung an das Dating. Es bedeutet, ein Gespür für das zu haben, wonach Sie suchen, und ein Gespür für sich selbst. Es bezieht sich darauf, Grenzen zu setzen und mit Ablehnung einverstanden zu sein. Es geht auch darum, positive Schwingungen auszusenden, von denen Sie hoffen, dass sie erwidert werden.

Im Gegensatz dazu betreiben viele Menschen das Gegenteil von achtsamem Dating. Sie können sich bei Dating-Apps anmelden und gedankenlos blättern. Sie beschweren sich, dass Sie nicht in der Lage sind, Leute zu treffen, aber Sie ignorieren gute Gelegenheiten, dies zu tun. Oder Sie gehen die Autopilot-Datierung durch, ohne anzuhalten, um ein echtes Gespräch zu führen, und hören einer Person zu, um mehr über sie zu erfahren.

Tipps für achtsames Dating

Was kann getan werden? Es gibt viele Strategien, die Ihnen helfen, ein aufmerksamerer Dater zu werden. Wenn Sie Probleme mit dem Dating haben oder das Gefühl haben, dass Sie nicht weiterkommen, prüfen Sie, ob Sie die "Kehrseite" der einzelnen Tipps erkennen und ob Sie sich mehr auf Achtsamkeit konzentrieren müssen.

Ein Ziel setzen

Was hoffen Sie, um das Ergebnis Ihrer Dating-Erfahrung zu sein? Wenn Sie genau wissen, wonach Sie suchen, können Sie besser auf Ihre Beziehung achten.

Wenn Sie auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung sind, möchten Sie sich möglicherweise nicht mit einigen Dating-Apps befassen, die sich an eher "Gelegenheitsnutzer" richten. Aus dem gleichen Grund ist es nicht die beste Idee, ein Blind Date mit jemandem zu haben, der so schnell wie möglich heiraten und Kinder haben möchte, wenn Sie sich zwanglos verabreden möchten.

Perspektiven kuratieren

Achten Sie darauf, wie Sie Ihre Datierungsaussichten finden. Versuchen Sie, Ihre potenziellen Kunden anhand ihrer Übereinstimmung mit den von Ihnen gewählten Zielen zu kuratieren, anstatt überall hinzuschauen.

Oft ist es die erfolgreichste Methode, jemanden über gemeinsame Freunde zu treffen, da Sie im Voraus mehr über die Person erfahren können. Wenn die üblichen Verdächtigen in Ihrer Partnervermittlungsszene nicht funktionieren, müssen Sie sich möglicherweise verzweigen und Zeit an Orten verbringen, die Sie widerspiegeln.

Wenn Sie zum Beispiel in die Bibliothek gehen, ist dies möglicherweise ein Ort, an dem Sie jemanden mit gemeinsamen Interessen treffen können. Wenn Sie gerne essen, ist ein Lebensmittelgeschäft oder ein Lebensmittelfest ein Ort, an dem Sie jemanden treffen können, der Sie interessiert.

Technologie nutzen

In der heutigen Zeit würden Sie die Technologie nicht mehr in Ihr Dating-Arsenal aufnehmen. Es gibt verschiedene Optionen, die speziell darauf abzielen, beim Dating aufmerksamer zu sein.

Zum Beispiel verwendet eHarmony umfassende Fragen, um einen idealen Termin für Sie zu finden, während die weniger bekannte Seite mit dem Namen Sapio dazu beiträgt, Sie mit einem Match zu verbinden, indem Antworten auf offene Fragen eines potenziellen Partners angezeigt werden.

Die meisten Dating-Apps senden Ihnen auch jeden Tag die besten Übereinstimmungen, sodass Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, sie zu finden. Wenn Sie nicht gedankenlos durch eine Dating-App blättern müssen, haben Sie mehr Zeit, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Gute Stimmung

Es klingt einfach, aber wenn Sie sich gerade auf einem Date befinden, ist es wichtig, eine gute Stimmung zu haben. Wenn Sie eine Weile erfolglos miteinander ausgehen, kann es leicht sein, in negatives Denken zu verfallen, wodurch eine negative Nachricht an Ihr Date gesendet wird.

Versuchen Sie stattdessen, warmherzig, offen und glücklich zu sein - Sie sollten immer offen sein und hoffen, dass die Person, mit der Sie auf dem Laufenden sind, das Potenzial hat, eine besondere Person in Ihrem Leben zu sein. Versuchen Sie, die guten Eigenschaften in Ihrem Date zu finden (im Rahmen der Vernunft), und lassen Sie Ihre glückliche Seite durchscheinen.

Auch wenn Sie am Ende kein gutes Spiel sind, werden Sie es zumindest genossen haben.

Sei ein guter Zuhörer

Wie oft warst du auf einem Date und hast bemerkt, dass die andere Person nicht auf das geachtet hat, was du gesagt hast? Versuchen Sie, an Terminen ein aktiver Zuhörer zu sein. Auf diese Weise aufmerksam zu sein, hilft Ihnen und Ihrem Date.

Ihr Date wird geschätzt und Sie sind interessiert. Auf diese Weise erhalten Sie auch ein besseres Gefühl dafür, ob Sie gut zusammenpassen. Stellen Sie viele Fragen, fragen Sie nach, wenn Sie sich über etwas nicht sicher sind, und lassen Sie sich nicht ablenken (von Ihrem Telefon und anderen Dingen).

Grenzen setzen

Zum achtsamen Dating gehört auch, sich selbst Grenzen zu setzen. Wenn Sie keine Grenzen haben, steht Ihnen kein Rahmen zur Verfügung, anhand dessen Sie entscheiden können, ob jemand für Sie geeignet ist oder nicht. Entscheiden Sie, wie Sie behandelt werden möchten, und akzeptieren Sie nicht weniger. Dies wird dazu beitragen, Ihr Wohlbefinden und Selbstwertgefühl zu fördern.

Wenn jemand wiederholt Ihre Grenzen überschreitet, lassen Sie ihn wissen, dass es nicht funktioniert.

Aus dem gleichen Grund haben Sie Grenzen für sich. Werdet nicht zu schnell (emotional oder physisch) vertraut, oder ihr werdet an jemanden gebunden, bevor ihr ihn nicht gut genug kennt, um zu entscheiden, ob er passt. Ein erstes Date ist keine Therapiesitzung - sprechen Sie mit Ihren Freunden über Ihre Probleme und mit Ihrem ersten Date über Ihre Hoffnungen, Träume, Leidenschaften und Pläne für die Zukunft.

Vermeiden Sie es, sich zu beschweren

Ähnlich wie beim Versenden von guter Stimmung, beklagen Sie sich nicht beim Dating. Beschäftige dich nicht mit Selbstmitleid. Denken Sie an die Nachricht, die Sie an Ihren Daten senden. Zeigen Sie Interesse an der Person, mit der Sie zusammen sind, oder beschweren Sie sich über eine Ex?

Behandle jedes Date mit Respekt und Höflichkeit. Behalten Sie Ihre Beschwerden für sich, es sei denn, Ihr Date führt zu einem fürchterlichen Fehler oder einer Beleidigung, die Sie angehen müssen.

Reflektieren

Es ist einfach, durch die Datierung zu gleiten, ohne zu überlegen, warum die Dinge bei jedem Date richtig oder falsch liefen. Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Nachdenken.

Warst du dir deiner Ziele bewusst? Hast du deine Grenzen eingehalten? Haben Sie gute Stimmung verbreitet und waren Sie ein guter Zuhörer? Hast du ein Streichholz gespürt? War die andere Person respektvoll gegenüber Ihnen? Stellen Sie sich nach einem Date eine lange Liste von Fragen (Sie können Ihre Antworten sogar in ein Tagebuch schreiben).

Fühlen Sie sich vor allem nie schuldig, wenn Sie sich von jemandem verabschieden müssen. Nicht jeder passt zu dir, und das ist in Ordnung.

Seid gemeinsam achtsam

Wenn du endlich jemanden triffst, den du magst, übe, achtsam zusammen zu sein. Machen Sie Wanderungen. Gehen Sie zusammen zu einem Meditationsretreat. Machen Sie einen achtsamen Urlaub, in dem Sie Zeit und Raum haben, um sich Ihrer Umgebung wirklich bewusst zu werden. Wenn Sie Achtsamkeit aus Ihrem Dating-Leben in Ihre Beziehung tragen, ist die Wahrscheinlichkeit, zufrieden miteinander zu sein, höher.

Ablehnung akzeptieren

Es passiert. Es wird Termine geben, an denen Sie nichts hören oder die Person nicht mehr ausgehen möchte. Versuchen Sie, die Ablehnung zu verstehen, und nehmen Sie sie nicht persönlich.

Denken Sie daran, dass nicht jeder ein Match sein wird und Ihr Date das Recht hat, sich so zu fühlen. Ablehnung fühlt sich zwar nie gut an, aber wenn Sie es vermeiden können, sie persönlich zu nehmen, können Sie sie als Sprungbrett für jemanden betrachten, der tatsächlich gut zu Ihnen passt.

Ein Wort von Verywell

Mindful Dating bedeutet die Chance zu lernen und zu wachsen, während Sie nach potenziellen Partnern suchen. Versuchen Sie, die Reise des Datings anzunehmen, anstatt dagegen zu kämpfen. Behalten Sie ein solides Selbstbewusstsein durch die Höhen und Tiefen der Datierung, indem Sie Ihre Achtsamkeit einsetzen. Wenn Sie sich auf diese Weise dem Dating nähern, bleiben Sie besonnen und sind offen für die richtige Person, wenn diese mitkommt.

Tipps zum Entspannen und Spaß haben, wenn Sie Dating-Angst haben
Empfohlen
Lassen Sie Ihren Kommentar